Mittwoch, 27. August 2008

digitaler tv irrsinn

tach.

3. tag in folge im exil. thüringen. bad lobenstein. aber nur unter der woche.

beim bezug meiner zweitwohnung stellte ich erfreut fest, dass ein digitaler tv-receiver mit zum inventar gehört. nach reprogrammierung des selbigen (die kanäle waren einfach mal nur chaotisch angeordnet, aber ob pro7 wirklich auf die 7 muss, ob ard & zdf die plätze 1 und 2 belegen müssen ist nicht inhalt dieses blogs)machte ich 2 festellungen:

1) die qualität des inhaltes wird nicht besser dank digitaler technik
2) scheiße wird in sparten verwaltet, denn wer zur hölle braucht ca. 50(!) verschiedene sender, welche ausschließlich(!) telefonsexwerbung bringen?? und das 24/7 ... kein programm dazwischen.

omfg ... sendernamen wie uschi.tv & geschmackloseres ... da fand ich ja po6.tv noch am innovativsten ....

(erwähnte ich penisvergrößerungs-tv???)

und ich dachte immer, das kabel-tv randvoll mit bullshit wäre ...

naja ... danke für's zulesen