Montag, 5. Januar 2009

koan

tach.



was besinnliches ...



der koan zum jahresbeginn:




---
ER: -ist was?

SIE: - es ist nichts.

ER: - wie kann nichts sein?
---

schoss mir letztens so durch den kopf.


anmerkung: ein koan dient der meditation und so fragte ich mich auch, ob NICHTS sein kann bzw. wenn ALLES IST und NICHTS teil von ALLES ist, ob da vielleicht doch auch NICHTS sein kann.

bleibt dann nur noch ... aber neeee ... lassen wir das

danke fürs zulesen ...